Schlagwörter

, , , ,

image

4 große Kartoffeln gerieben und leicht ausgedrückt , 2 Esslöffel Mehl, 2 Eier sowie Salz und Pfeffer.

image

4 Matjesfilets, 2 kleine Zwiebeln, 1 Apfel Topaz sowie ein Bund Dill. Alles entsprechend klein schneiden mit etwas Pfeffer würzen und dann gutes Sonnenblumenöl unterrühren.

image

In ausreichend Sonnenblumenöl gemächlich braten bis die Puffer goldbraun sind.

image

Mit dem Matjestatar belegen und genießen!

Advertisements