Schlagwörter

, , , ,

image

Die Garnelen sind vom Aldi und die einzigen die es hier zu kaufen gibt  die nicht aus einem Gülleteich  in Bangladesch kommen.

image

Die Garnelen in reichlich Olivenöl mit Knoblauch gebraten, Salz, Pfeffer und Peperoncini dazu und kurz vorm servieren Tomaten dazugeben. Die Nudeln unterheben und mit dem Rucola vermischen. Frischen Parmesan drüber hobeln. Ein Gläschen Malbec von Tarani dazu steigert das Wohlbefinden.